Trockeneis ist festes Kohlenstoffdioxid (CO2), das unter Normalbedingungen bei -78° C sublimiert (verdunstet), also direkt in die Gasphase übergeht, ohne vorher zu schmelzen. Dadurch entsteht bei der Sublimation eine Volumenvergrößerung auf das 760 – fache!

Trockeneis ist ein weißer, eisähnlicher und geruchsneutraler Feststoff

(Quelle: Wikipedia)

UMWELTFREUNDLICH
NICHT BRENNBAR
GERUCHSNEUTRAL
UNGIFTIG
ABRASIONSFREI
GESCHMACKSNEUTRAL