Trockeneis ist festes Kohlenstoffdioxid (CO2), das bei Normaldruck über -78,48°C sublimiert, also direkt in den gasförmigen Zustand übergeht ohne vorher zu schmelzen.

Dadurch entsteht bei der Sublimation eine Volumenvergrößerung auf das 760 fache!

Trockeneis ist ein weißer, eisähnlicher und geruchsneutraler Feststoff.

Categories:

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.